Gastfamilien – Info

Vermittlung:
Sie füllen das Kontakt-Formular aus.

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung um Ihre Wünsche und Vorstellungen zu besprechen. Anschließend erhalten Sie kostenfrei individuell für Sie ausgesuchte Bewerbungsvorschläge.

Im nächsten Schritt kontaktierst du das Au Pair deiner Wahl persönlich, indem du einen Vertrag abschließt. E-Mail, Telefon usw.

Sie und das Au Pair entscheiden, ob Sie gemeinsam ein Au Pair Jahr verbringen möchten. Wenn der Au-pair-Kandidat dies innerhalb eines Monats ändern möchte oder es Ihnen nicht gefällt, stellen wir Ihnen einmalig den zweiten Au-pair-Kandidaten kostenlos zur Verfügung.

Die CAN Au Pair Vermittlung unterstützt Sie kompetent und bereitet alle Unterlagen vor und informiert Sie über die Formalitäten, um Ihr Wunschau Pair einzuladen.

Das Au Pair erhält von uns alle relevanten Informationen bezüglich der Au Pair Tätigkeit und erfahrenen support bezüglich der Beantragung eines Visums

Die Gastfamilie erhält detaillierte Informationen bezüglich der notwendigen Behördengänge nach Ankunft des Au Pairs

Sie erhalten Tipps, wo Sie das Au Pair versichern könnten

Sie erhalten wertvolle Tipps in Bezug auf den Besuch eines Deutschkurses.

Sowohl die Gastfamilie als auch das Au Pair erhalten einen mehrseitigen, sehr informativen Leitfaden

Die CAN Au-Pair Vermittlung  ist während der Au Pair Zeit Ansprechpartner für die Gastfamilie sowie für das Au Pair.

Vorteile:
Bestmögliche Aufklärung und Information der Au Pairs und Gastfamilien über die Rahmenbedingungen des Au Pair Programms

Sie müssen nicht unter hunderten oder gar tausenden Au Pairs suchen, sondern erhalten von uns gezielt passende Vorschläge, die Ihren Vorstellungen entsprechen könnten

Die Can-Au pair Agentur bereitet für Sie alle Unterlagen vor und unterstützt Sie bei der Au-pair-Anmeldung für das Visumverfahren.

Kompetente Beratung in allen Fragen rund um das Thema Au-Pair, z.B. Sprachkurs, Regeln und Tipps zur Eingewöhnung, kulturelle Unterschiede usw.

Wichtig:
Kosten, die im Zusammenhang mit einem Au-Pair stehen, können Sie ggf. als Kinderbetreuungskosten steuerlich geltend machen. Fragen Sie hierzu Ihren Steuerberater/in

Das Can Au-Pair Team steht Ihnen gerne zur verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach! Wir helfen Ihnen Weiter.

0 Shares
x